Roiten Kienspiegel.jpgMuseum Karte2.jpg bauernstube.jpgcarnica.jpgschuster.jpgwappengross.jpg

 


 




Veranstaltungen und Ausstellungen 2016

 

4. Juni 2016 19:30 Uhr Vernissage Verwurzelte Seelen - Brigitte Esser, Simone Einfalt, Niklas Kreuter

15. Juli 2016 19:30 Uhr Vernissage Renate Amon -Schöpfung Sinnbild Natur

27. August 2016 Vernissage Hedwig Kaltenberger - Patchwork

SA. 17. Dezember 2016 Kealeicht´n Hatscha

Do, 24. Dezember 2016 Friedenslicht 13 - 15 UHr


 

 

 

 


4. Juni 2016 19:30 Uhr Vernissage Verwurzelte Seelen - Brigitte Esser, Simone Einfalt, Nik Kreuter

Ausstellungsdauer bis 10. Juli 2016

Verwurzelte Seelen.jpg

Verwurzelte Seelen

fantastisch – biomorph – figurativ

 

Der Kreis ist eine in sich geschlossene, fließende Form. Wo beginnt, wo endet sie? Kreisläufe erschließen sich uns durch den Wandel der Jahreszeit in einer äußerst unmittelbaren Manier und gänzlich unsichtbar durch die Grundsätze der Energieerhaltung.

Worüber jedoch seit jeher spekuliert wird und sich die Wenigsten einig werden, ist der ewige Kreislauf des menschlichen Lebens. Ist der Tod des Menschen etwas Endgültiges? Ist die sogenannte ‚Seele‘ an den Körper gebunden und wie verhält es sich mit ihrer Existenz nach dessen Zerfall?

Diese und andere Fragen zum Vergehen und Werden unser selbst stellten sich die drei bildenden KünstlerInnen Brigitte Esser, Simone Einfalt und Niklas Kreuter im Zuge der Entwicklung ihrer ausgestellten Arbeiten. Der Unterschied in Alter und Erfahrung der Beteiligten eröffnet dabei eine facettenreiche Spannweite in der Interpretation der ‚verwurzelten Seelen‘. 

 

Brigitte Esser, geb. 1955, studierte an der Hochschule für Angewandte Kunst Wien Bildhauerei unter Wander Bertoni und hatte bis zu ihrer Pensionierung einen Lehrauftrag für Bildnerische Erziehung am BG/BRG Zwettl, NÖ inne. Ihr Zugang zur Kunst zeichnet sich durch figurativ-plastische Werke aus, in welchen oftmals der Mensch im Fokus steht.

Simone Einfalt, geb. 1990, studiert Plastische Konzeptionen/ Keramik an der Universität für Künstlerische und Industrielle Gestaltung Linz unter Frank Louis. Ihre abstrakt-biomorphen Objekte bewegen sich an der Schwelle von Aufbau und Zerfall.

Der grafisch arbeitende Niklas Kreuter, geb. 1995, studiert zurzeit Latein und Geschichte auf Lehramt an der Hauptuniversität Wien. Sein Interesse liegt in der Verfremdung naturalistischer Motive hin zum Fantastischen.

 


 

Einladung zur Vernissage

Renate Amon - Schöpfung Sinnbild Natur

am 15. Juli 2016 um 19:30 Uhr

Einladung Amon a.jpg

 



27.8. 2016 um 19:30 Uhr Hedwig Kaltenberger - Patchwork

Kaltenberger.jpg


17.12.2016 Kealeicht´n Hatscha

15.00 Uhr Adventstunde im Dorfmuseum

Gestaltet von Kindern aus Roiten und Umgebung und Anna Haghofer

Anschließend können Sie sich mit Tee oder Glühwein und Würsteln stärken um für den Kealeicht´n Hatscha ins Kamptal gerüstet zu sein.

 

ab 16.30  Kealeicht´n Hatscha ( Wanderung ins Kamptal )

Der warme Schein des Feuers, das Rauschen des Wassers und die Ruhe des Waldes, genau richtig um der oft stressigen Vorweihnachtszeit kurzzeitig zu entfliehen.

Probieren Sie es aus! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Stimmungsvolle Eindrücke aus dem Vorjahr

_GH51338.jpg